Yuval Zommer „Der Weihnachtsbaum, den niemand wollte“

Rezension:

Ab 4 Jahren.

Zur Weihnachtszeit kamen die Menschen in den Wald und suchten sich einen Weihnachtsbaum aus. Nur die kleine Fichte wollte keiner haben, denn sie war nicht gerade gewachsen. Das machte die kleine Fichte sehr traurig. Alle ihre Baumfreunde waren weg. Nun stand sie ganz allein da. Dieses bemerkten die Tiere und fingen an, die kleine Fichte zu schmücken. Nun war sie nicht mehr allein, denn alle Tiere feierten mit der Fichte Weihnachten.

Das Buch ist mit schönen Zeichnungen, die zum Entdecken einladen.

Die Geschichte zeigt, dass auch ein Außenseiter Freunde braucht.

Dieses Buch kann ich nur empfehlen.

Amazon

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: