Lena Sander »Stummer Schmerz«

Wenn du die Spieluhr hörst, ist es zu spät …

Die Psychotherapeutin Nele erlebt den Albtraum jeder werdenden Mutter, die sich auf ihr Baby freut. Ihr Kind ist tot! Seither hört Nele immer wieder eine imaginäre Melodie und sieht eine Ballerina, deren Gesicht sich mehr und mehr zu einer grausamen Fratze verzieht.

Nur einen Blutfleck findet man von der 17-jährigen traumatisierten Emily auf der Treppe der psychiatrischen Klinik Feldbergblick. Sie selbst ist spurlos verschwunden …Wo ist Emily?

Lebt Neles Baby oder leidet die Psychotherapeutin selbst an Wahnvorstellungen …?

Folge der Spieluhr und du gelangst zu der grausamen Wahrheit, die tief in der Seele verborgen ist.

Facebook / Instagram / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: