Kera und Robert Deiss „Mama, Papa und Knöpfchen: Zwei Schwangere reden mehr als eine(r)“

– Mama –

Was geschieht, wenn zwei knallköpfige Schriftsteller ein Buch über ihre Erfahrungen in der Schwangerschaft schreiben? Die einzig mögliche Antwort: Chaos!

Von geheimen Schwangerschaftstest-Missionen über Windelpartys bis hin zu heißen Akupunkturnadeln – begleite Knöpfchen und uns durch neun Monate voller lustiger Momente, Sorgen und Ängste, aber vor allem voller Liebe und Wunder.
Eine Schwangerschaft, zwei Ehemenschen, drei unterschiedliche Geschichten und ganz viele Unstimmigkeiten. Also ran an die Babybodys und los!

In diesem Sinne ‚Knöpfchen ahoi!‘

– Papa –

Achtung, in diesem Buch findest du nicht die sechs Schritte für die perfekte Schwangerschaft!

Auch wenn du hier viele unschlagbare Tipps von echten Schwangerschaftsprofis erfährst, ist dieses Buch kein Ratgeber, sondern vielmehr ein Experiment: Zwei Perspektiven, aber nur eine Schwangerschaft.
Wie es wirklich war? Das wissen nur die Götter. Mit einem Augenzwinkern (oder auch zwei) erzählen Mama und Papa* ihre Sicht der Dinge. Von B wie Besenreiser über G wie Geldbeuteldiät bis S wie Stoffwindelparty ist alles dabei, was eine Schwangerschaft so braucht.
Ob du nun selbst gerade schwanger bist, es werden magst, schon Kinder hast oder gar keine willst und einfach nur der Langeweile mit etwas Unterhaltung trotzen möchtest, auch für dich ist mit Sicherheit etwas dabei. Versprochen! (Du musst nur lang genug danach suchen…)

PS: Und nein, wir haben uns bei den Klappentexten nicht abgesprochen! Indianerehrenwort…

Amazon

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: