Béla Bolten „Bienenblut“

Alarm am Bodensee: Der Hof von Otto Rapp brennt. In einer Scheune finden die Feuerwehrleute eine Leiche. Wurde der Landwirt und Unternehmer von einem herabstürzenden Balken erschlagen? Die Rechtsmedizinerin kommt zu einem anderen Ergebnis. Otto Rapp starb an mehreren Bienenstichen, bevor er in die brennende Scheune gebracht wurde.
Bettina Berg und Alexander Thal ermitteln im privaten Umfeld des Opfers. Als kurze Zeit später ein weiterer Bauer – diesmal am Gift eines Käfers – stirbt, führen die Ermittlungen die Bodensee-Kommissare auch in den Kreis radikaler Tierschützer. Wird es den Ermittlern gelingen, den Täter festzunehmen, bevor er sich weitere Opfer sucht?

Mit den Fällen für die Konstanzer Ermittler Bettina Berg und Alexander Thal hat Béla Bolten eine der erfolgreichsten deutschen E-Book-Krimireihen geschaffen.
Alle Bücher dieser Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Facebook / Amazon

%d Bloggern gefällt das: