U.C.Ringuer „Aus verborgenen Orten (Professor Cariello 1)“

Rezension:

In der Ausgrabungsstätte Herculaenum wurde der Biochemiker Gianni Perrone tot aufgefunden. Was hatte er in den Tunnel Herculaenum zu suchen? Diese Frage beschäftigte den Kolonel Francesco Camarata. Die junge Laborantin Therese erzählte Camarate, das Perrone die DNA der gefundenen Knochenteile ermitteln sollte. Die Ermittlungen gestalten sich sehr schwierig, weil keiner wusste, was er in den Tunnel suchte. Es kamen immer mehr Geheimnisse ans Tageslicht. Was hat die Katholische Kirche und ein Kunsthändler damit zu tun? Erst die Ermittlungen des Professors Cariello und Therese bringen einige Ergebnisse ans Licht.

Wird es Camarate gelingen den Mörder zu finden?

Der Schreibstil ist flüssig und die Handlung ist sehr spannend.

Die Begebenheiten sind ausführlich beschrieben und man lernt viel über die Geschichte Herculaenum.

Von mir gibt es eine sehr gut Leseempfehlung.

Facebook / Instagram / Amazon

Unbezahlte Werbung

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: