Sonja Bethke-Jehle „Neubeginn: 12 Kurzgeschichten über das Aufstehen nach dem Fallen“

Nika erinnert sich an seine Kindheit und an Tom, der ihm damals geholfen hat. Bobby trifft in einer verhängnisvollen Nacht auf Lena. Daniel ist tief gefallen, aber sein Bruder Nils will ihm helfen. Anna besucht Ben in der Rehaklinik, doch der hat sich verändert, seit er auf den Rollstuhl angewiesen ist. Vince ist blind, Paula ist taub, das hält sie nicht davon ab, miteinander zu reden. Jamie erhält von Matheo einen geheimnisvollen Brief. Die Schwestern Emma und Babsel sind sich fremd geworden, finden sie trotzdem wieder zueinander? Signe hat ein Geheimnis, und das hat was mit Bastian zu tun. Oliver und Martin haben sich nichts mehr zu sagen – oder doch? Thorsten und Bea glauben, ihre Beziehung sei zu Ende. Lukas trauert um seinen Bruder, vielleicht kann Flo ihm helfen, darüber hinwegzukommen? Manuela und Marco machen sich Sorgen um ihre Pflegetochter Samia.

25 Menschen in 12 Kurzgeschichten über das Aufstehen nach dem Fallen.

Facebook  /  Instagram  /  Website  /  BoD Verlag /  Amazon   

Unbezahlte Werbung
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: