Salim Güler „Nele Blum und Tom Hardt 1-2“

Der Würger: Thriller (Nele Blum und Tom Hardt 1)

»Ich bin das Ergebnis deines Hasses …«

Noch ahnt Natalie nicht, dass sie ihrem Mörder in die Augen schaut, als sie abends mit dem Bus nach Hause fahren will. Doch kurze Zeit später wird sie von einem Mann auf brutale Weise erwürgt.
Die Kommissare Nele Blum und Tom Hardt jagen den skrupellosen Mörder. Als weitere Morde geschehen, die auf den Würger schließen lassen, wird der Druck immer größer, da sie dem Täter keinen Schritt näher kommen.
Die ermordeten Frauen stehen in keiner Verbindung zueinander, fast scheint es, dass der Würger seine Opfer zufällig auswählt. Nur eins haben sie gemeinsam: Sie sind jung und zierlich.

Mit mehr als einer Million Lesern, gehört Salim Güler zu den beliebtesten Krimiautoren Deutschlands. Seine Bücher erreichen regelmäßig die vordersten Plätze in den Bestsellerlisten. Besonders die Kölner Krimireihe um die Ermittler Lasse Brandt und Emre Aydin erfreut sich sehr großer Beliebtheit.

Unwürdig: Thriller (Nele Blum und Tom Hardt 2)

»Der Tod ist immer noch besser als das hier!«

Judith ist eine einsame Frau, die keine Freunde hat, eine Außenseiterin, die ihr Leben lang gemobbt wurde. Sie lernt einen Mann kennen und verfällt ihm, ohne zu ahnen, dass sie nur ein weiteres Opfer ist, das in die Hände eines psychopathischen Sadisten gelangt. 
Die Kommissare Nele Blum und Tom Hardt jagen diesen Psychopathen, der ihnen von jedem neuen Opfer das rechte Ohr als Paket schickt. Solange es keine Leichen gibt, hoffen sie, dass die Opfer noch am Leben sind.
Können Nele und Tom den Psychopathen stoppen oder müssen sie hilflos zusehen, wie weitere Frauen in die Fänge des sadistischen Täters geraten und zu Tode gefoltert werden?

Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, der dem Leser keine Atempause lässt. Ein garantierter Pageturner.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: