Sabrina Georgia „Phönixgirl – Aus der Asche 8“

Im Feuer wiedergeboren, als Kriegerin durch eine Gottheit auserwählt, um jahrelang von einem Vampir gequält und trainiert zu werden? Nicht gerade das, was Kristin als Ziel verfolgt hätte. Das Schicksal macht allerdings andere Pläne.Nachdem sie es endlich geschafft hat, sich als Phönix-Kriegerin durchzusetzen, folgt die nächste Herausforderung: Sie soll eine menschliche Seele beschützen. Zu dumm nur, dass es sich dabei ausgerechnet um Raffy handelt. Die Exfreundin ihres Bruders brachte ihnen immer nur Ärger ins Haus, wenn sie mal auftauchte. Außerdem hatten Kristin und sie eine kleine Rechnung offen … schließlich war Raffaele Katana diejenige, die ihr ein Messer ins Fleisch gerammt hatte!Wen wundert es da, dass das Phönixgirl den Auftrag nur widerwillig annimmt. Mit der Hilfe von Oz, ihrem Lehrmeister, begibt sich Kristin in ein Abenteuer, dessen komplette Bedeutung sie noch nicht erfassen kann

Facebook / Instagram / Website / Der Fuchs-Verlag / Amazon

Unbezahlte Werbung

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: