Rolf S. Varol „Der Orden der Cen’darii“

Band 1

Einst wurde der Orden der Cen‘darii gegründet, um den Frieden zwischen Menschen und Elfen zu wahren. Doch reicht ein frommer Wunsch schon, um alle Kriege zu verbannen?

Die Heilerin und Halbelfe Elaine begegnet auf der Suche nach ihrem Vater in der Freien Stadt Dreiberg einem geheimnisvollen Hexer namens Nathan Cartwright. Nichts ahnend von der Verbindung beider Männer öffnet Elaine ein Kapitel ihrer Vergangenheit, von dem sie bisher noch nichts wusste und welches ihr Vater sorgsam vor ihr verborgen gehalten hat.

Warum führen alle Spuren des Professors zu der Legende eines uralten Elfenartefaktes?
Was liegt in Elaines Erbe verborgen? Und was weiß Nathan wirklich über ihre Vergangenheit?

Amazon

%d Bloggern gefällt das: