Rebecca Baker „Stay with me – Zweite Chance im Paradies“

Rezension

Rosie ist mit ihrer besten Freundin Melissa nach Miami geflogen. Sie wollen dort gemeinsam ein Junggesellen Wochenende verbringen. An ihrem ersten Tag lernen sie Marc kennen. Am Abend in der Bar serviert er ihnen einen Cocktail, der sie umhaut. Auf einmal erscheint Richard, den sie vor Jahren verlassen hat auf der Tanzfläche. Sie ist total neben der Spur und es endet in einer stürmischen Nacht mit Richard. Am nächsten Morgen erwacht Rosie und sucht Melissa. Ist Melissa etwas passiert ? Es kommt im Laufe des Tages zu weiteren Missverständnissen und einer evtl. Auffrischung ihrer Liebe zu Richard?

Mehr möchte ich eigentlich nicht verraten, denn es bleibt spannend bis zur letzten Seite ob Rosie und Richard wieder ein Paar werden.

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und man kann sich gut in die Geschichte hineinversetzen.

Liebe Rebecca vielen Dank das ich dieses Buch vorab lesen durfte, was jedoch keinerlei Einfluss auf meine Bewertung hat.

Amazon

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: