Markus Theisen „Hoppi, der Mondfloh“

Lesealter: 6 – 8 Jahre.

Hoppi Schmitz ist ein junger Floh. Er lebt mit seiner ziemlich großen Familie auf dem Hof der Bauersleute Ackerblum. Genauso wie schon unzählige Generationen Schmitz-Flöhe vor ihnen. Aktuell wohnen sie im zotteligen Fell des alten Hofhundes Wuff und genießen das ruhige Landleben.

Alle? Nicht so ganz!

Denn während sich seine Familie im gewohnten Trott wohlfühlt, träumt Hoppi davon, einmal zum Mond zu reisen. Um dann, wenn er oben wäre, den tollen Ausblick vom Mond hinab auf die Erde zu genießen. Doch wie soll Hoppi, ein kleiner Winzling, das nur schaffen?

Eines Abends, als alle bereits schlafen, schleicht er ins Wohnzimmer der Bauersleute. Im Fernsehen läuft ein Film über Menschen, die mit einer Rakete zum Mond fliegen. Hoppi ist sofort mächtig angetan von den beeindruckenden Bildern hinter der flimmernden Glasscheibe. Wieder zurück in seinem Bettchen schläft er ein und beginnt zu träumen … es wird ein traumhaftes Abenteuer …

Facebook / Instagram / Website / Books on Demand / SWB Media / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: