Marie Renninghaus „Ein Sommer auf Kreta“

NEU ÜBERARBEITET!
Als Marie ihren Flug auf Kreta antritt, weiß sie nicht, dass diese Reise ihr ganzes Leben verändern wird.
Frech und unbekümmert starten die sechs Freunde ins Abenteuer. Auf der Insel angekommen, trifft Marie einen jungen Griechen. Die beiden verlieben sich und beginnen eine Affäre.
Aber da ist noch ein Anderer.
Antonis, Besitzer einer Tanzbar und einige Jahre älter als Marie, hat ein Auge auf das Mädchen geworfen. Er setzt alles daran, sie zu erobern.
Was als Spiel beginnt, wird bald zur großen Liebe.
Romanerzählung nach einer wahren Begebenheit.

Facebook / Instagram / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: