Manfred Hermann Nigl „Der Blender“

«Der Blender» ist die dramatische Lebensgeschichte von David Spielmann, einem jungen, begabten Bankangestellten in der Schweiz. Seine Karriere verläuft mustergültig, sein privates Glück ist perfekt. Doch sein Karma macht ihn bereits in jungen Jahren zum Spielball des Schicksals. Durch seine Geldgier gerät er auf Abwege, die ihn in ein Labyrinth von Verstrickungen ziehen. Mehrmals verwitwet und ständig in manipulierte Geschäfte verwickelt, verschlägt es ihn an die verschiedensten Plätze dieser Welt. Ein Lebens-Cocktail gemixt aus Habgier, Egoismus, Hemmungslosigkeit, Karma und haarsträubender Kaltblütigkeit. https://publish-books.tredition.de/tredition/Customer/ProductDetailRight.aspx?PageMethod=OpenCreation&creationId=166403

Facebook / Instagram / Tredition-Verlag / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: