Malin Canderel „Naughty Minds: Von der Escort zur Geliebten Band 1“

Enttäuscht von Männern begibt sich die alleinerziehende Anwältin Selin in die Welt des Escort-Business. Ihre kurvige XXL-Figur steht ihr dabei nicht im Weg, sondern ist begehrt. Bei einem Escort-Treffen lernt sie Lars kennen und wird seine Geliebte.
Lars ist ein verheirateter, skandinavischer, adeliger Investmentbanker aus Liechtenstein, mit außergewöhnlichen sexuellen Neigungen. Auf seinen Dienstreisen in Frankfurt sucht er Abwechslung von seiner Ehe und ist von Selins Freizügigkeit beeindruckt. Lars stellt Selin eine Beziehung in Aussicht.
Lars depressive Züge, seine bisexuellen Cuckold-Neigungen, die Rolle der Femme Fatale und der Alltag als berufstätige Mutter machen Selin zunehmend zu schaffen. Es beginnt eine Achterbahnfahrt der Gefühle, begleitet von der immerwährenden Anziehung, die beide fesselt.
Der Roman enthält den Austausch von Whatsapp-Nachrichten zwischen Selin und Lars und die Gedanken von Selin, zu Mutterschaft, Escort-Business, außereheliche Affären, Cuckolding und Bisexualität.

Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: