Lotte R. Wöss „Lovely Christmas: Zwei Sterne im Schnee“

Rezension:

Auch hat mich diese Geschichte der Lovely Christmas Reihe wieder fasziniert.

Charly hat nach dem Tod ihrer Oma und der Trennung von ihrem Freund einen schweren Stand auf der Arbeit, denn sie wird gemobbt. Nachdem sie ein Angebot erhält von ihrem Chef dessen Bruder, der einen schweren Skiunfall hatte, zu betreuen und ihn physiotherapeutisch wieder auf die Beine zu bringen, überlegt sie nicht lange und nimmt dieses an. Sie fährt in das Resort des Dream Alpin. Dort wird sie von Marc nicht gerade freundlich empfangen.

Nun beginnt eine turbulente Zeit, in der Charly und Marc viele Hürden zunächst überwinden müssen.

Auch ein aufkommender Schneesturm sowie das plötzliche Auftauchen seiner Ex-Verlobten Maddy stellen sie auf eine harte Probe.

Werden beide dieses meistern? Wird Marc wieder richtig laufen können?

Auch dieses 2. Buch der Reihe hat mich von Anfang an begeistert. Man leidet richtig mit den Protagonisten mit und lässt sich manchmal in die schöne Landschaft versetzen.

Dieses Buch ist eine absolute Leseempfehlung und ich möchte mich für diese tolle Geschichte bedanken.

Amazon

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: