Lena Sander „Memory Effekt“

Zwei Leben – zwei Frauen – ein Komplott?

Kaum ihrer Ehehölle entkommen, entdeckt Mia in der Zeitung ihre eigene Todesanzeige.
Ein genialer Schachzug ihres brutalen Ehemannes – oder steckt etwas ganz anderes dahinter?
Je näher sie der Wahrheit kommt, desto grausamer wird sie von der Vergangenheit eingeholt.

Das Leben der Psychiaterin Linda gerät aus den Fugen, als ihr Mann schwer verunglückt.
Gleichzeitig sieht sie sich von Unbekannten bedroht. Welches Geheimnis hat Lindas Mann
mit ins Koma genommen?

Auf welche fatale Weise sind die Schicksale der beiden Frauen miteinander verbunden?

Memory-Effekt: ein intelligent angelegter Psychothriller, dessen Tatsachen unter die Haut gehen.

Amazon

%d Bloggern gefällt das: