Katharina Gerlach „High School Drachen: Feuertaufe Teil 2“

Um ein vollwertiger Mensch zu werden, muss Lydia in mehreren Fächern den Stoff etlicher Jahre aufholen. Außerdem besteht der Rat der Drachen darauf, dass sie Königin werden soll, aber nur ohne Colin. Um des lieben Friedens Willen stimmt Lydia einem Besuch im Reich der Drachen zu, um deren Lebensweise wieder kennenzulernen. Gleichzeitig sucht sie sich einen Nachhilfelehrer, denn ihre Träume gibt sie so leicht nicht auf.

Colin hingegen zermartert sich das Hirn, ob er für die Liebe zu einer Drachin reif genug ist. Kann er als Mensch einer so frühen, dauerhaften Beziehung gerecht werden? Oder ist er dazu verdammt, seiner geliebten Lydia eines Tages weh zu tun?

Obwohl sich Harm um Blackfeather, seinen biologischen Vater, kümmert, geht er einem Gespräch mit ihm aus dem Weg. Wie soll er auch damit umgehen, dass ihn Blackfeather all die Jahre belogen hat? Und dann ist da noch Nicole, die sich langsam aber sicher in sein Herz schleicht, auch wenn sie sich mit aller Kraft gegen den Gedanken wehrt, dass Drachen und Magie existieren könnten.

Und auch Mordekay hat seine Pläne nicht aufgegeben, nur der neuen Situation angepasst. Nun stehen die Freiheit und das Überleben einer ganzen Spezies auf dem Spiel. Können ihn die Freunde endgültig besiegen, ohne das Lydia die Krone akzeptieren muss?

Facebook / Instagram / Website / Amazon

Unbezahlte Werbung

%d Bloggern gefällt das: