Alex Miller „Malena: Ein Hauch von Hölle

Rezension:

Dieses ist das erste Buch von der Autorin, was ich gelesen habe und es hat mich sofort in den Bann gezogen.

Malena ist eine außergewöhnliche Frau mit ungewöhnlichen Fähigkeiten. Diese setzt sie mal bewusst und mal unbewusst ein. Sie wird dabei durch Mr. Darcy beobachtet und manchmal wird sie für ihre Taten bestraft. Auch hat sich Malena verliebt in Gabriel. Aber wird er ihre Liebe erwidern?

Bei der Hochzeit ihrer Mutter kommt es dann zum Eklat. Was dort los ist, müsst ihr selber herausfinden.

Auch gefallen hat mir Ice, der mich immer wieder zum Lachen gebracht hat.

Diese Geschichte hat mir die eine oder andere Träne vor Lachen ins Auge gebracht.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen. Es ist von allem etwas dabei Humor, Erotik und Blut.

Die Autorin schreibt flüssig und ich freue mich schon auf den 2. Teil.

Amazon

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: