Andreas Laufhütte „Hof Gutenberg Buch 2“

Davide Malroy aus Mayward in Wisconsin ist ein aufgeweckter Junge. Gemeinsam mit seinen vier Schwestern wächst er in einem gesitteten Elternhaus auf. Seine Noten sind hervorragend.
Alles ist harmonisch und liebevoll. Jeder ist respektvoll.
Wirklich?
Was muss geschehen, um Davides Leben so außer Kontrolle geraten zu lassen, dass sein Weg nicht über Los, sondern direkt ins Gefängnis führt – und er schließlich auf Hof Gutenberg landet, dem innovativsten und ökologischsten Betrieb für artgerechte Rinderzucht in Deutschland?

»WENN DU RESPEKT WILLST, DANN HOL IHN DIR!«
Auch in seinem fünften im Redrum Verlag erschienenen Roman packt Andreas Laufhütte scheinbar harmlose Dinge in einen Topf und rührt sie ordentlich durch. Heraus kommt eine grausame Welt voller Qual, Schmerz und Tod.

Facebook / Instagram / Redrum Verlag / Amazon

Unbezahlte Werbung

Bisher bei Redrum Books erschienen:

Wo ist Emily?
Hof Gutenberg
DOGS
Das Vermächtnis des Jeremiah Cross
Hof Gutenberg 2

%d Bloggern gefällt das: